Bitte stehen lassen!

Die schönsten Bäume in Brake

Für eine Baumschutzsatzung in Bielefeld

Sonntag, 14. April 2019

P1140099 Ahorn-Plattenbau3

2017 gefällt: Doppeleiche am Bahnhof Brake — 2012 gefällt: Ahorne in einer Wohnanlage in Brackwede. 

Im Februar 2019 haben die Grünen und Bielefelder Naturschützer* 2873 Unterschriften für einen Bürgerantrag abgegeben, der eine Baumschutzsatzung für Bielefeld fordert. Von 1997 bis 2002 hatte eine solche Satzung in Bielefeld bereits bestanden. Am 7. April 2019 begründete Jens Jürgen Korff vom BUND Bielefeld den Antrag vor dem Bürgerausschuss. Seine frei gehaltene Rede ist hier aus dem Gedächtnis rekonstruiert. Passagen in […] wurden nachträglich ergänzt. (mehr …)

Doppeleiche am Braker Bahnhof (Gefällt!)

Mittwoch, 5. Juli 2017

P1140099 IMG_0990

Ort: Brake, Naggertstraße Ecke Maagshofstraße, hinter der Gaststätte
Baumart: Stieleiche (Quercus robur) mit zwei Stämmen, einer davon mit Efeu
Zeit: Juli 2017
Fotos: Metin Aksu, Jens J. Korff

Die ortsbildprägende Doppeleiche zierte jahrzehntelang den Biergarten der alten Gaststätte. Sie ist durch den geplanten Bau von drei Wohnhäusern und einer Zufahrt auf dem Nachbargrundstück gefährdet. Trotz ihrer stattlichen Statur hat das Bauamt die Eiche im Bebauungsplan „Maagshöhe“ nicht als zu schützenden Baum eingetragen. Viele Braker wünschen, dass der Baum erhalten bleibt. Vielleicht ist noch ein Kompromiss mit den Bauplänen des Investors möglich.

Samstag, 15. Juli 2017, 19 Uhr treffen sich die Baumfreunde im Biergarten der Gaststätte „Stellwerk„, um ein Glas auf die Eiche zu heben und ein Lied auf sie zu singen.

Die Eiche wurde am Morgen des 14. Juli 2017 gefällt! Sie war 109 Jahre alt.

Der Umtrunk am Samstag ist abgesagt!

(mehr …)

Hofeichen am Wilckenhof

Freitag, 5. November 2010

Hofeichen am Wilckenhof 3  Hofeichen am Wilckenhof 1

Hofeichen am Wilckenhof 4  Hofeichen am Wilckenhof 5

Ort: Wilckenhof, Engersche Str. 333
Baumart: Eichen, Walnussbaum (Bild 2)
Zeit: August 2010
Foto: Jens J. Korff

Das 1833 errichtete Fachwerkgebäude mit Backhaus, Kötterhaus und Remise gehört der Wohnprojektberatung e. V. Der Verein Alt und Jung Nord-Ost organisiert dort ein Wohn- und Begegnungshaus für alle Generationen mit und ohne Hilfebedarf.
Ein Garten und das große landwirtschaftliche Areal dienen jungen und alten Menschen zur kreativen Gestaltung und zum Spaziergang. Angehörige und Nachbarn helfen bei der Pflege des Hofgeländes, der alten Obst- und Nussbäume sowie der Hecken.

Eichen und Hainbuche am Bahnhof Brake

Freitag, 22. Januar 2010

Bahnhof Brake 1 Bahnhof Brake 2 Bahnhof Brake 3 Bahnhof Brake 4 Bahnhof Brake 5

Ort: Gaststätte „Birder’s“ am Bahnhof Brake
Baumarten: Eichen und eine Hainbuche (1. und 2. Foto)
Zeit: Juni 2009
Foto: Jens J. Korff

Die Doppeleiche hinter der Gaststätte (inzwischen „Stellwerk“) geriet 2017 in die Gefahr, gefällt zu werden.

Kastanie Herforder Straße 638

Samstag, 6. Dezember 2008

Eiche Brake Herforder Str _Brake-Kastanie

Ort:  Herforder Str. 638 (Höhe Elsener Str.)
Baumart: Rosskastanie
Zeit: Dezember 2008, März 2013
Foto: Jens J. Korff

Sie kennen einen schöneren Baum in Brake?

Dann nichts wie hin: Fotografieren Sie ihn digital, so lange er noch steht, und schicken Sie uns das Foto und die Angaben über die Seite "Baum melden".