Aus dem Archiv

Eichen an den Heeper Fichten

Donnerstag, 13. Juli 2017

Heeper-Fichten_Eichen

Ort: Heepen, Heeper Fichten
Baumart: Eichen
Zeit: September 2013
Foto: Jens J. Korff

Doppeleiche am Braker Bahnhof (Gefällt!)

Mittwoch, 5. Juli 2017

P1140099 IMG_0990

Ort: Brake, Naggertstraße Ecke Maagshofstraße, hinter der Gaststätte
Baumart: Stieleiche (Quercus robur) mit zwei Stämmen, einer davon mit Efeu
Zeit: Juli 2017
Fotos: Metin Aksu, Jens J. Korff

Die ortsbildprägende Doppeleiche zierte jahrzehntelang den Biergarten der alten Gaststätte. Sie ist durch den geplanten Bau von drei Wohnhäusern und einer Zufahrt auf dem Nachbargrundstück gefährdet. Trotz ihrer stattlichen Statur hat das Bauamt die Eiche im Bebauungsplan „Maagshöhe“ nicht als zu schützenden Baum eingetragen. Viele Braker wünschen, dass der Baum erhalten bleibt. Vielleicht ist noch ein Kompromiss mit den Bauplänen des Investors möglich.

Samstag, 15. Juli 2017, 19 Uhr treffen sich die Baumfreunde im Biergarten der Gaststätte „Stellwerk„, um ein Glas auf die Eiche zu heben und ein Lied auf sie zu singen.

Die Eiche wurde am Morgen des 14. Juli 2017 gefällt! Sie war 109 Jahre alt.

Der Umtrunk am Samstag ist abgesagt!

(mehr …)

Eiche Renteistraße (GEFÄHRDET!)

Samstag, 24. Juni 2017

Renteistr-Eiche-2017-0623_Waeschle800

Ort: Renteistraße Ecke Altstädter Kirchstraße
Baumart: Eiche (vermutlich Stiel-Eiche)
Zeit: Juni 2017
Fotos: Gisela Wäschle

Die Eiche ist durch die Baustelle einer Tiefgarage gefährdet. Dazu erschienen zwei Artikel in der Neuen Westfälischen. (mehr …)

Eiche von Schweicheln

Dienstag, 20. Dezember 2016

Sa. 27. August 2016, Eiche von Hiddenhausen-Schweicheln

Ort: Hiddenhausen-Schweicheln, Falkendieker Straße, nördlich der Straße in der Werre-Aue (nicht zugänglich)
Baumart: Stieleiche (Quercus robur)
Zeit: August 2016
Fotos: Klaudia Kretschmer (mehr …)

Eichen an der Breedenstraße (Quelle)

Dienstag, 9. August 2016

20160707_202435

Ort: Quelle, Breedenstraße
Baumart: Eiche
Zeit: Juli 2016
Fotos: Jens J. Korff

(mehr …)

Sie kennen einen schöneren Baum in Eichen?

Dann nichts wie hin: Fotografieren Sie ihn digital, so lange er noch steht, und schicken Sie uns das Foto und die Angaben über die Seite "Baum melden".