Für eine Baumschutzsatzung in Bielefeld

Sonntag, 14. April 2019

P1140099 Ahorn-Plattenbau3

2017 gefällt: Doppeleiche am Bahnhof Brake — 2012 gefällt: Ahorne in einer Wohnanlage in Brackwede. 

Im Februar 2019 haben die Grünen und Bielefelder Naturschützer* 2873 Unterschriften für einen Bürgerantrag abgegeben, der eine Baumschutzsatzung für Bielefeld fordert. Von 1997 bis 2002 hatte eine solche Satzung in Bielefeld bereits bestanden. Am 7. April 2019 begründete Jens Jürgen Korff vom BUND Bielefeld den Antrag vor dem Bürgerausschuss. Seine frei gehaltene Rede ist hier aus dem Gedächtnis rekonstruiert. Passagen in […] wurden nachträglich ergänzt. (mehr …)

Sie kennen einen schöneren Baum in Baumschutz?

Dann nichts wie hin: Fotografieren Sie ihn digital, so lange er noch steht, und schicken Sie uns das Foto und die Angaben über die Seite "Baum melden".